Wer, wo, was
W. Reusch, Physikalisches Institut, Uni Würzburg
 

Begrüßungsseite

Wer, wo, was

Aktuelles

Veröffentlichungen, Tagungsbeiträge

Lehrerfortbildung, Schule und Universität

Neue Medien im Physikunterricht

Links

 

  So erreichen Sie mich

AkadDir Wolfgang Reusch
Physikalisches Institut
Am Hubland
97074 Würzburg

Raum: F 0 72
(Physikalisches Institut, Hubland Süd)

Tel.: 0931/31-85760
Fax: 0931/31-85508

email: reusch@physik.uni-wuerzburg.de

 

  Meine Arbeitsbereiche

Lehre im Wintersemester 2016/2017:

0900000 MINT-Vorkurse der Physik - Rechenmethoden - für Studierende des ersten Fachsemesters mit den Fächern Physik, Nanostrukturtechnik, Luft- und Raumfahrtinformatik und Funktionswerkstoffe (2 Blöcke)

0911005 Ergänzungs- und Diskussionsstunde zur Vorlesung "Klassische Physik 1"

0911006 Übungen zur Experimentalvorlesung "Klassische Physik 1" (Mechanik, Schwingungen und Wellen, kin. Gastheorie) für Studierende der (Mathematischen) Physik (B.Sc.), Nanostrukturtechnik (B.Sc.) und Lehramt mit Hauptfach Physik
Termine, Infos, Übungsblätter - nur noch in WueCampus


Lehre im Sommersemester 2016:

0911009 Ergänzungs- und Diskussionsstunde zur Vorlesung "Klassische Physik 2"

09110010 Übungen zur Experimentalvorlesung "Klassische Physik 2" (Thermodynamik, Elektrik, Magnetismus, elektromagnetische Wellen) für Studierende der (Mathematischen) Physik (B.Sc.), Nanostrukturtechnik (B.Sc.) und Lehramt mit Hauptfach Physik
Termine, Infos, Übungsblätter - nur noch in WueCampus


Weitere Aufgaben:

Koordination der Vorlesungsvorbereitung und -technik zu den großen Experimentalvorlesungen des Grundstudiums

Fachmentor für das Frühstudium

Öffentlichkeitsarbeit der Fakultät für Physik und Astronomie (Mitglied in der PR-Kommission)

Zusammenarbeit Universität und Schule

Lehrerfortbildung

Betreuung von Zulassungsarbeiten

 

Aktuelle Forschung und Entwicklung:
Computereinsatz und neue Medien in der Physikausbildung
e-learning und online-assessment
Neue Konzepte im Bereich der klassischen Physik
Überwindung von Fehlkonzepten in Lehrwerken und Unterichtsmedien
Physiklehrbücher für Schule und Hochschule

 

Rückblick auf ein "besonderes" Seminar im Wintersemester 2002/03:
Wie funktioniert denn das? Physikalische Erklärungsmodelle für Alltagsphänomene
Seminar für Lehramtskandidaten nach der Zwischenprüfung
Termine, Infos, Vortragsfolien (der Link ist leider nicht mehr aktiv).
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an mich.

 

 

  Weitere Interessen

Physik und Musik
Dazu ein interessanter Link:
Werkstattunterricht Physik und Musik

Home

 Letzte Änderung: 07/08/2016